Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Menü:
Info
Read More

Pony Hü 25 – Der Turm von Andada

Bunt, bunter, musisches Labyrinth – in “Der Turm von Andada” lässt ein Instrument Pony Hü ganz schön blass aussehen. Der Midi-Controller von Alexander Walter alias Ander. Dieses unglaubliche Teil, basierend auf der Hardware von Ableton live, blinkt nicht nur in allen möglichen Farben, sondern es klingt auch noch. Im Video erklärt der Freak, wie er diese Soundmaschine in drei Jahren selber designt, gelötet und spielen gelernt hat.

Und weil Pony Hü 25 eine Mischung aus Paradies und Märchen ist, wartet als Turmwächter gleich noch das zweite Musikgenie auf: Dadaglobal. Was Ander, Dadaglobal und Pony Hü im Turm anstellen, erfährst du jetzt im neusten Video.

Und wenn sie noch nicht gestorben sind, dann galoppieren sie noch heute….

Im Video dabei:
Audioasyl 

Ja, ich möchte die Pony Hü-Haferpost!

So erfahre ich sofort von neuen Videos.